Werkskapelle Ferndorf

--- Die Saat des Satans --- 4. Vorstellung - presented by Villacher Bier und Kärntnermilch Festsaal der Werkskapelle Ferndorf, Ferndorf am 23.11.19

Samstag 23.11.19
Einlass: 19:30, Beginn: 20:00
Festsaal der Werkskapelle Ferndorf, Ferndorf 39, 9702 Ferndorf

Tickets zu --- Die Saat des Satans --- Ferndorf


Informationen

Die VIP Karte beinhaltet folgende Leistungen:

  • reservierter Parkplatz vor dem Gebäude
  • exklusives Buffet inkl. Getränke
  • eigener VIP Bereich (Balkon) mit fixem Sitzplatz



Werkskapelle Ferndorf

--- Die Saat des Satan ---

Presented by Villacher Bier und Kärntnermilch


Inhalt:

Mittelalter. 16. Jahrhundert.

In einer kleinen belgischen Ortschaft wird eine Frau namens Kathelijne aus Eifersucht über ihre Beziehung zu Thomas, dem Sohn des Gutsverwalter von Anna der Hexerei beschuldigt. Und wie es in dieser Zeit üblich war, wird diese schnell von der Dorfbevölkerung festgenommen. Nach längerem hin und her, dem Vorbringen von vermeintlichen Beweisen wird Kathelijne schließlich der Hexerei angeklagt und zum Tod am Scheiterhaufen verurteilt. In einer Nacht und Nebel Aktion kann Elisabeth, die Mutter von Kathelijne den Pastor überzeugen, ihr zu helfen und Kathelijne zu befreien um danach ihren Platz einzunehmen. So können Kathelijne und Thomas gemeinsam flüchten und Elisabeth wird am Scheiterhaufen verbrannt.

Regie und Choreographie:

Dirk Smits

Besetzung:

  • Sabine Neibersch – Elisabeth de Gutere
  • Charlien Egger – Kathelijne Slijpers
  • Tamas Szaraz - Thomas van den Borne
  • Peggy Forma – Anna van Royen
  • Dirk Smits - Ciske
  • Andreas Nessmann - Theodoor van Berckel (Pfarrer)
  • Martin Leitner - Michael van den Borne (Meier)
  • Forian Sendlhofer - Pierke

Orchester: Werkskapelle Ferndorf unter Dirigent Gernot Steinthaler

Theatergruppe Ferndorf unter der Leitung von Ursula Zambelli

Chor unter der Leitung von Peggy Forma und Christine Riegler


Eine Produktion der Werkskapelle Ferndorf in Kooperation mit der Musicalfactory Kärnten!

Bildergalerie